Montag, 22. September 2014

Morgen



"Trenne Dich von Gestern,
um ein Morgen zu haben."

auf einem Teebeutel-Etikett gelesen



http://youtu.be/3j2dnWKvPU4


Markus Hauptmann



"Nach den Auftritten kamen ganz viele Menschen 
zu uns und meinten, wir sollen diesen Song ver-
öffentlichen. Nachdem wir damit aber kein Geld 
verdienen wollen, sondern ihn aus ganz anderen 
Motiven geschrieben haben, ist er hier als Video 
gratis zu hören, zu teilen, vielleicht auch zu ge-
nießen :-))Schickt ihn um die Welt, damit wir 
immer mehr und mehr werden :-) 


Samstag, 20. September 2014

Great Company



"When you are doing the right thing for
the Earth, she gives you great company."

Vandana Shiva


 


Freitag, 19. September 2014

Theoretische Grenzen



"Der Mensch ist sich über die wahre Natur 
seines Wesens und seiner Kräfte nicht im 
klaren. Selbst die Idee seiner Grenzen ba-
siert nur auf vergangenen Erfahrungen. 
Deshalb gibt es gar keinen Grund, theore-
tische Grenzen für das aufzustellen, was 
er sein könnte oder was er tun könnte."

Aleister Crowley


 


Milch



Wie Milch uns krank macht 


Umdenken:


Donnerstag, 18. September 2014

die Mutigen fehlen



"Das Leben verändert sich 
nicht zum Besseren, solange man 
nicht begreift, dass es nicht die 
Intelligenten sind, die uns fehlen, 
sondern die Mutigen."

Françoise Giraud (1916 - 2003), 
franz. Journalistin und Schriftstellerin

 


Mittwoch, 17. September 2014

Pieces ... of Peace?



"We can bomb the World into pieces, 
but we cannot bomb it into Peace ..."

Michael Franti



www.gegen-gasbohren.de


Starve the Disease



"Take away food from a sick man's 
stomach and you have begun, not to 
starve the sick man, but the disease."


Dienstag, 16. September 2014

Verblödung



"Wir verblöden in Deutschland. Es ist 
eigentlich kaum zu glauben, aber die 
Leute sind scheinbar genauso blöd, 
wie´s ihnen die Privatsender vormachen."

Götz George (* 1938),
dtsch. Schauspieler (u. a. Der Sandmann, Tatort)


www.heise.de/tp/Verdummung

 
P. S.: Ich neige zu der Vermutung, dass die 
Verdummung der Bevölkerung auch außer-
halb Deutschlands gravierend voranschreitet; 
zumindest in den reichen Ländern, in den 
armen dürfte es u. a. ein Mangel an Bildungs-
zugang bzw. der Kampf ums (Über-)Leben sein.


Montag, 15. September 2014

Cultural and Spiritual Transformation


"I used to think that top environmental prob-
lems were biodiversity loss, ecosystem collapse 
and climate change. I thought that thirty years 
of good science could address these problems. 

I was wrong. The top environmental problems 
are selfishness, greed and apathy, and to deal 
with these we need a cultural and 
spiritual transformation."
 
Gus Speth, 
US Advisor on climate change


http://youtu.be/WtcWick5ibs


Samstag, 13. September 2014

Konsum-Wahn(sinn)


 So viel soll Deutschland in 
Echtzeit konsumieren:


(in anderen Ländern dürfte es keine 
wesentliche Unterschiede geben)


Auch diese Seite sollte man 
einmal auf sich wirken lassen:



zeitgemäß und zukunftsweisend


"Persönlich bin ich der Meinung, dass eine 
Ernährung, die tierische Produkte gänzlich 
meidet, durchaus gesundheitsfördernd, 
zeitgemäß und zukunftsweisend ist."

Prof. Dr. Wechsler, 
Ärztlicher Leiter des Zentrums für Ernährungsmedizin 
und Prävention (ZEP) und Präsident des Bundesverbandes 
Deutscher Ernährungsmediziner e. V. (BDEM)




Freitag, 12. September 2014

10 unvorstellbare Dinge


10 unvorstellbar grausame Dinge, 
die wir Tieren antun!

Wenn es nicht tagtäglich passieren würde, 
würdet ihr uns sicher nicht glauben. Der Mensch 
ist erfinderisch, wenn es darum geht,  
missbrauchen / quälen / töten). 


Doch seht selbst: 


Dunkelheit in uns



"Die eigene Dunkelheit zu kennen, 
ist die beste Methode, um 
mit der Dunkelheit der 
anderen Menschen umzugehen."

Carl Gustav Jung



www.youtube.com/playlist


Donnerstag, 11. September 2014

I'm likely to continue it for the rest of my life



“Over a year ago I changed my diet to a vegan 
diet, really just to experiment to see what it 
was like. And I felt better, so I continued with it. 
Now, for many people, that choice is connected 
to environmental ethics and health issues and all 
that stuff, but I just wanted to try it to see what 
it was like. In a visceral way, I felt better, 
so I’ve continued with it and I’m likely 
to continue it for the rest of my life.”

Al Gore,
March 2014

 


Mittwoch, 10. September 2014

Dokumentarfilm "Tod im Labor"



Tod im Labor - Warum Tierversuche 
sinnlos sind

Der Film wirft einen Blick hinter die verschlosse-
nen Türen der Tierversuchsanstalten und geht 
der Frage nach dem vermeintlichen Sinn von 
Tierversuchen nach. Was geschieht mit den 
Tieren im Versuch? Ist es gute Wissenschaft? 
Warum werden Tierversuche gemacht? 
Geht es auch ohne Tierversuche?

Ein Film von Animal Aid, bearbeitet und syn-
chronisiert von Ärzte gegen Tierversuche. Jeder 
kann helfen, Tierversuche abzuschaffen!

 
Mehr Infos: 


Dienstag, 9. September 2014

Die Macht der Menschheit



"Die Macht der Menschheit ist nicht mit ihrer 
Materie verbunden, sondern mit ihrem Gehirn 
und ihrer Arbeit, die vom Geist gesteuert ist. 
In der geologischen Geschichte der Biosphäre 
eröffnet sich dem Menschen eine großartige 
Zukunft, wenn er sie erkennt und seinen Geist 
und seine Arbeit nicht auf die Selbstzerstörung 
ausrichtet.

Die Menschheit, als ganze betrachtet, wird zu 
einer mächtigen geologischen Kraft. Der Geist 
und die Arbeit der Menschheit stehen vor der 
Aufgabe, die Biosphäre im Interesse einer frei 
denkenden Menschheit als eine Gesamtheit neu 
zu gestalten. Der neue Zustand der Biosphäre, 
auf den wir zustreben, ohne es zu bemerken, 
ist die Noosphäre.“

Wladimir Iwanowitsch Wernadski (1863 - 1945),
russ.Geologe, Geochemiker, Mineraloge

 


Montag, 8. September 2014

The greatest ethical Test



"The greatest ethical test that we are 
ever going to face is the treatment of 
those who are at our mercy."

Lyn White

 


Sonntag, 7. September 2014

Geiler Geschmack braucht kein Fleisch



"Björn Moschinski zählt zu den Spitzenköchen 
Deutschlands. Das Besondere an ihm: Er lebt 
und kocht seit mehr als zwei Jahrzenten aus-
schließlich vegan und betreibt in Berlin das 
Vegan-Restaurant MiaMatto. Im April erscheint 
sein drittes Buch vegan backen für alle“. Im 
Interview mit SuperVeganer.de-Bloggerin Meggi 
Evsan verrät er, warum er glaubt, dass sich 
Veganismus langfristig durchsetzen wird."


www.superveganer.de/bjoern-moschinski


Samstag, 6. September 2014

A happy person



"A happy person needs no religion. 
A happy person needs no temple, 
no church, because for a happy person 
the whole universe is a temple, the whole 
existence is a church. The happy person 
has nothing like religious activity because 
his whole life is religious."

Osho